Plattform für den Kundenaustausch

Die Community-Plattform wurde um neue Inhalte und Funktionen erweitert (Bild: Phoenix Contact).

Phoenix Contact hat bereits in der ersten Novemberhälfte seine Austauschplattform »PLCnext Community« um ein erweitertes Informationsangebot und um bessere Vernetzungsmöglichkeiten ergänzt. Das Unternehmen nennt z. B. die neuen Informationen über anstehende Events, Live-Videostreams und das internationale Angebot an Webinaren zu seinem Automatisierungssystem.

Die Online-Plattform bietet auch Informationen über weitere Partner und Apps, registrierte Nutzerinnen und Nutzer können sich auch weiterhin über das etablierte Forum mit Fachkräften der Branche austauschen. Das Angebot an Makers-Blog-Beiträgen soll weiter ausgebaut werden. Neu sind die komfortablen Möglichkeiten, um Beiträge zu teilen, liken und zu speichern. [pm]

Teilen (ein Klick stellt sofort die Verbindung zum jeweiligen Dienst her):