Trendbarometer mit Expertenmeinungen zum B2B-Incentive-Markt

Quelle: Buben & Mädchen Trendbarometer Mai 2018

Als Spezialagentur für Bonusprogramme, Verkaufswettbewerbe, Incentives und Prämiensysteme beschäftigt sich die Agentur Buben & Mädchen GmbH kontinuierlich mit aktuellen Trends, sich wandelnden Kundenbedürfnissen und neuen Entwicklungen im B2B-Incentive-Markt. In diesem Zusammenhang gibt es nun das neue Trendbarometer, eine Initiative zur Untersuchung neuer Trends und kommender Marktentwicklungen. Die Expertenbefragung beruht laut Agentur auf einer Online-Befragung unter rund 650 Marketingentscheidern aus dem eigenen Kundenkreis und soll zukünftig in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden.

Anreizsysteme sind vor allem bei vertriebsorientierten Unternehmen kaum noch wegzudenken, deshalb stehen sie auch im Mittelpunkt des ersten Trendbarometers. 83% der befragten Experten setzen laut der Untersuchung in ihrem Unternehmen auf ein Anreizprogramm. Die Top-Zielgruppen sind Verkäufer des Handels (55,2%), Händler (48,3%) und Mitarbeiter (24,1%), wobei branchenübergreifend damit ganz klare Absatz- und Bindungszielsetzungen verfolgt werden: Leistungssteigerung (82,8%), Motivation/Belohnung (77,6%) sowie Steigerung der Loyalität (55,2%). Die Umsetzung der erfolgsorientierten Wertungssysteme erfolge überwiegend (83%) digital als Online-Plattform mit Prämienkatalog, wobei zwei Drittel der Unternehmen auf einen individuellen Zielgruppen-Zuschnitt der Prämien setzen. Bei knapp einem Drittel beträgt das Jahresbudget für das Anreizprogramm mehr als eine Million Euro.Die Mehrheit der Unternehmen gehe davon aus, dass zukünftig eine stärkere Personalisierung bei den Wertungskriterien erfolgen werde und für eine noch detaillierte Erfolgskontrolle zunehmend Business-Intelligence-Tools integriert werden.

Die Ergebnisse des ersten Trendbarometers sollen die Praxis-Erfahrungen der Agentur unterstreichen, dass eine individuell mess- und steuerbare Performance, eine maßgeschneiderte Prämienauswahl und persönliche Wertungskriterien zusammen maximale Anreize für mehr Leistung und damit mehr Umsatz schaffen sollen. Die gesamten Umfrageergebnisse zum Trendbarometer Mai 2018 stellt die Agentur als Download zur Verfügung.

Teilen: