Einfachere Preisfindung und Angebotserstellung

Die Ringspann GmbH kalkuliert Stückzeiten mit Osiris-Calc. Quelle: BWP

Die Ringspann GmbH ist Hersteller von Antriebskomponenten, Spannzeugen und Fernbetätigungen. In vierzehn internationalen Gesellschaften sorgen 450 Mitarbeiter für eine flexible, kundennahe Produktion, eine schnelle und zuverlässige Belieferung der Kunden und individuellen Service. Namhafte Unternehmen aus den Bereichen Industriegetriebe und Getriebemotoren, Bergbau, Werkzeugmaschinen, Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen sowie allgemeiner Maschinen- und Anlagenbau gehören zum Kundenstamm. Um auf individuelle Kundenbedürfnisse eingehen zu können, sind eine effiziente Produktionsplanung und eine präzise Stückzeitberechnung unverzichtbar. Für effiziente Prozesse und valide Ergebnisse benötigt das Unternehmen gutes Werkzeug und setzt daher auf die grafische Stückzeitkalkulation »Osiris«.

Die Ringspann GmbH kalkuliert Stückzeiten mit Osiris-Calc. Quelle: BWP

Die Ringspann GmbH kalkuliert Stückzeiten mit Osiris-Calc. Quelle: BWP

In der Vergangenheit dienten aufwendige manuelle Berechnungen als Grundlage für Preisfindung und Angebotserstellung. Mit der Einführung von »Osiris-Calc« fand eine Zusammenführung von Maschinen-, Werkzeug- und Schnittdaten statt, die nun das einfache, präzise und reproduzierbare Berechnen von Stückzeiten erlaube. Die Zeitersparnis bei Kalkulationsaufgaben wird von Ringspann auf 50 Prozent geschätzt.

»Die Einführung von ›Osiris-Calc‹ war eine Revolution in der Arbeitsvorbereitung«, erinnert sich Michael Brauer, verantwortlich für die Arbeitsvorbereitung am Unternehmensstammsitz in Bad Homburg und federführend bei der Einführung der Software. »In der Einführungsphase hielten wir engen Kontakt zu den Entwicklern. Uns ging es vor allem darum, das Programm an die Bedürfnisse unseres Unternehmens anzupassen. Rückblickend betrachtet war das ein voller Erfolg.«

Die grafische Darstellung der Werkstücke sorge für Überblick bei der Kalkulationserstellung und für eine schnelle Wiedererkennung und Orientierung bei der Durchsicht zeitlich zurückliegender Angebote. Bereits erstellte Kalkulationen können bei Anfragen als Grundlage dienen und einfach auf die neue Sachlage adaptiert werden. Die Software sorgt heute in fünf Ringspann-Werken für eine wirtschaftliche und präzise Stückzeitkalkulation. [via Open-PR]

Teilen: