Eingestellt: Branchenblatt »Medienkorrespondenz«

Titelseiten der ersten und der letzten Ausgabe (Quelle: dreipunktdrei mediengesellschaft mbH – medienkorrespondenz.de).

Gut 68 Jahre nach der Erstausgabe erschien am 17. Dezember 2021 die letzte gedruckte Ausgabe des Branchenblatts »Medienkorrespondenz«. Die Fachzeitschrift, die am 2. Dezember 1953 als »Funkkorrespondenz« startete, informierte 14tägig die Medienbranche über medienpolitische und medienwirtschaftlichen Entwicklungen. Die Druckauflage betrug laut Mediadaten 800 Exemplare. Auf die Print-Ausgabe soll ein rein digitales Angebot folgen. [via DWDL]

Teilen (ein Klick stellt sofort die Verbindung zum jeweiligen Dienst her):