Content-Marketing: Ceratizit produziert Online-Show zu Präzisionswerkzeugen

Am 26. November 2020 um 11:00 Uhr startet die Online-Show (Screenshot: corporatebroadcasting.digital/ceratizit).

Der Hersteller von Präzisionswerkzeugen Ceratizit kündigt eine Online-Show mit TV-Charakter an: In der 75-minütigen Show »Ceratizit – It’s Tool Time!«1), die am 26. November 2020 um 11:00 Uhr ausgestrahlt wird, will der Hersteller von Präzisionswerkzeugen Kunden und Interessierten eine Mischung aus Information, Unterhaltung und Interaktion im schicken TV-Show-Kleid liefern.

Live-Schaltungen und Wissensaustausch

Hauptdarsteller der Show sollen zwar Zerspanungswerkzeuge sein, jedoch will das Unternehmen seinem Publikum auch viele interessante Einblicke hinter die Kulissen eines Werkzeugherstellers bieten. So soll beispielsweise live nach Paris zur Eröffnung des neuen »Innovation Center« geschaltet werden, in dem künftig die neue Drehtechnologie »High Dynamic Turning« sowie die »FreeTurn«-Werkzeuge weiterentwickelt werden. Auch Live-Schaltungen zu Maschinen unter Span sollen erfolgen, die zeigen, wie ein komplexes Bauteil durch das neue Drehverfahren bearbeitet wird. Als weiteres Thema nennt das Unternehmen Expertentipps, wie Fertigungsprozesse effizienter gemacht werden können.

Separate Detailbetrachtungen

Für Interessierte bietet der Präzisionswerkzeughersteller nach der 75-minütigen Sendung noch zwei je 45-minütige »Insights« mit detaillierten Informationen zu den Produktneuheiten an.

Link zur Online-Show, wo sich Interessierte auch vorab registrieren können. [pm]

1) Fun Fact: In der TV-Serie »Hör mal, wer da hämmert« (im Original »Home Improvement«) aus den 1990ern mit Tim Allen präsentierte dieser als Tim Taylor die Sendung in der Sendung »Tool Time«.

Teilen (ein Klick stellt sofort die Verbindung zum jeweiligen Dienst her):