Mix aus Tradition und Moderne

Corporate Design und Website für die Knoll GmbG & Co. KG. Bild: team4media

Für die Knoll GmbH & Co. KG, ein Bauunternehmen aus Haren im Emsland, hat die Osnabrücker Werbeagentur team4media Unternehmenslogo, Corporate Design und Website überarbeitet. Hintergrund für die optische Neuaufstellung war laut Pressemeldung das 60. Firmenjubiläum im Jahr 2018. Das Unternehmen wollte keinen Bruch mit der Tradition, sondern eine zarte Modernisierung ohne den gewachsenen Wiedererkennungswert des Logos zu beeinträchtigen.

Links das alte, rechts das neue Firmenlogo.

Links das alte, rechts das neue Firmenlogo.

Das neue Logo beinhaltet – wie auch in der vorherigen Version – die Initialen des Unternehmensgründers Gerhard Knoll. Als wesentliches neues Element wurde das Gründungsjahr 1958 in das Logo aufgenommen. Die optische Neuaufstellung orientiere sich am Corporate Design und vermittele durch das neu hinzugekommene Gründungsjahr die langjährige Tradition, Kontinuität und Zuverlässigkeit – Werte, die insbesondere in der Baubranche elementar seien. Die Kerbe im »n« der Wortmarke werde im Corporate Design als Designelement aufgegriffen. Auch die Unterstreichung im Logo bilde ein Element zur Trennung von Texten und Grafiken. Das überarbeitet Corporate Design wurde u. a. auch auf der neuen Typo3-Website und in einer Imagebroschüre umgesetzt.

Vergleich der vorherigen (Quelle: web.archive.org) und der aktuellen Website (Screenshot knoll-haren.de)
Vergleich der vorherigen (Quelle: web.archive.org) und der aktuellen Website (Screenshot knoll-haren.de)

In der Ausgabe »100% yellow« des Corporate-Design-Magazins Co&Co wurde die Arbeit mit der Auszeichnung »Co&Co Selected« gekennzeichnet. Mehr Informationen gibt es auf Referenzseite der Agentur. [via Open-PR]

Teilen: