Symbolbild

Messe »Saw Expo« 2019 abgesagt

Die 2018 gestartete »Saw Expo« findet laut Information des Messeveranstalters untitled exhibitions 2019 nicht statt. Das Konzept der Special-Interest Messe für die Sägebranche sei von den potenziellen Ausstellern zwar positiv aufgenommen worden, es hätten sich jedoch zu viele für die Messeausrichtung relevante Unternehmen gegen eine Teilnahme im Mai 2019 entschieden. Unter diesen Voraussetzungen sei eine positive Entwicklung der Messe 2019 nicht abzusehen gewesen. Die untitled exhibitions gmbh zieht sich damit nach eigenen Angaben auch als Veranstalter aus dem Projekt »Saw Expo« zurück. [pm]

Für »Die Sägebörse«, Initiator der Messe, kam die Absage des Messeveranstalters nach eigenen Angaben völlig unerwartet. Dort ist man nun sicher, die Messe 2021 wieder mit neuem Partner durchführen zu können.

Teilen: