Digitale Magazine für Smartphones

Bild: smart stories https://hm.smart-stories.de/go/

Viel Text, langes Scrollen, kleine Bilder: Lesegenuss am Smartphone war bislang kein Genuss. Die Content-Agentur smart stories will das mit visuellem Storytelling am Smartphone-Display ändern: bildreiche Geschichten, kreativ erzählt, unterwegs und überall lesbar. Ein Onlinemagazin, das die Optik und Relevanz von Hochglanzzeitschriften auf den Handybildschirm übertragen will, und das ganz ohne App. Das erste Onlinemagazin für H&M ist bereits live.

Digitale Unternehmensmagazine

Die Agentur will für Unternehmen neue Kommunikationskanäle öffnen. »In jeder Firma stecken gute Geschichten, sie müssen nur auch gut erzählt werden, und zwar dort, wo immer mehr Menschen auch sind: am Smartphone«, erläutert Antje Bachmaier, Gründerin und Artdirektorin der Agentur. Die Stories sollen wie Kino im Kopf wirken und mit der bildreichen Art der Erzählung Ideen, Visionen und Werte eines Unternehmens direkter und emotionaler vermitteln als Daten, Zahlen und Fakten. Die Agentur liefert dabei nicht nur das technische Format, sondern auch alle Inhalte, journalistisch fundiert, lebendig aufbereitet und über soziale Medien leicht weiter zu verbreiten. Als Zielgruppen für die digitalen Magazine zu fast allen Themen nennt die Agentur Kunden, Mitarbeiter oder interessierte Leser. Möglich macht die Themenvielfalt ein Netzwerk aus Fachjournalisten, PR-Experten und Fotografen, mit denen die Agentur zusammenarbeitet. Auch die beiden Gründerinnen blicken auf jahrzehntelange Erfahrung im Printmedien- und Magazinbereich zurück, zum Beispiel bei Condé Nast, Gruner + Jahr, Burda und beim Jahreszeiten-Verlag.

Neben Onlinemagazinen für Unternehmen veröffentlicht die Agentur auch eine eigene Magazinreihe. Das erste Unternehmen, hinter dessen Kulissen smart stories blickt, ist H&M Deutschland. In der ersten Ausgabe dreht sich alles um Veränderung und das Schlagwort: GO! Vier Magazine sind derzeit geplant, in denen »smart stories for H&M« über die Mitarbeiter, Werte, Visionen und Innovationen des Konzerns berichten will, der sich dem disruptiven Wandel im Einzelhandel stellt. [via openPR]