Bessere Geschäftsbeziehungen

Bild: Koelnmesse

Die Echobot Media Technologies GmbH stellt auf der dmexco vom 12. und 13. September 2018 in Halle 7 Stand A-061 eine Möglichkeit zur Datenbereinigung und -anreicherung vor. Das Technologieunternehmen ergänzt sein Portfolio um ein »Clean & Enrich«-Tool, das den Bedarf zahlreicher Unternehmen decken soll, die täglich mit unzulänglichen Firmendaten zu kämpfen haben.

Mehraufwand, Streuverluste, verärgerte Kunden – veraltete und unvollständige Daten können viele Folgen haben, die nicht nur Marketing- und Vertriebsmitarbeitern die Arbeit erschweren. Mit der neuesten Produktentwicklung will das Softwarehaus zeigen, wie Firmen B2B-Daten in Zukunft einfach aktuell und vollständig halten können. Bei der Automatisierung von Vertriebsaufgaben gehe es zum Beispiel darum, die Arbeit dort zu automatisieren, wo ein Nutzen für die Mitarbeiter entsteht, damit sie sich auf ihre Kernarbeit konzentrieren können, nämlich die Beziehung zum Interessenten zu stärken. Die »Echobot API« will den Weg zur Vertriebsautomation weisen. Wenn es darum gehe, eine spitze Zielgruppe zu finden und neue Interessenten zu gewinnen, jederzeit rundum informiert zu sein über Kunden, Interessenten und Wettbewerber, können die SaaS-Tools »Target & Connect« die Aufgabe lösen. Auch für das Monitoring von Internet und Social Media bietet das Unternehmen eine Lösung. Der Index liege bei mittlerweile 100.000 Online-Medien und über 100 Mio. Social-Media-Accounts, die beobachtet werden. [via Pressebox]