Neuer Ausstellungs- und Seminarbereich für bessere Schulungen

Bild: Huga
Bild: Huga

Huga, ein mittelständischen Unternehmen, das auf Holz- und Glastüren spezialisiert ist, hat am Unternehmenssitz in Gütersloh einen neu gestalteten Showroom mit angrenzendem Montage- und Seminarbereich eröffnet. Mitarbeiter und Seminarteilnehmer aus Handel und Handwerk sollen von einem neuen, offenen Schulungs- und Ausstellungskonzept in optimierterLernatmosphäre profitieren.

Im neuen Showroom sollen raumbildende Wände und beleuchtete Bildmotive eine wohnraumähnliche Atmosphäre wie hier im norddeutschen Landhausstil erzeugen und die Produkte in Szene setzen. / Bild: Huga

Im neuen Showroom sollen raumbildende Wände und beleuchtete Bildmotive eine wohnraumähnliche Atmosphäre wie hier im norddeutschen Landhausstil erzeugen und die Produkte in Szene setzen. / Bild: Huga

Auf insgesamt über 500 Quadratmetern sind am Unternehmenssitz der neue Ausstellungs- und Seminarbereich entstanden. Der neue Showroom mit mehr als 50 Türexponaten und angrenzendem Seminarbereich will ein kommunikatives Zentrum für Kunden, Mitarbeiter und Seminarteilnehmer sein. Thematisch unterteilen sich die neuen Räume in die Bereiche

  • Design: Hier werden die verschiedenen Türkollektionen und Oberflächen in einer modernen, wohnraumähnlichen Umgebung präsentiert. Auf den Blickachsen angeordnete, raumhohe Bildmotive sollen den Besuchern eine intuitive Orientierung ermöglichen.
  • Technik: Hier stehen Funktionstüren mit Brand-, Rauch- oder Schallschutzfunktion sowie technische Ausstattungsmerkmale im Fokus.
  • Montage. Der ca. 80 Quadratmeter großer Montagebereich vermittelt Arbeitstechniken rund um den Tür- und Zargeneinbau. Hier werden auch technisch anspruchsvolle Produkte geschult. Über einen Bildschirm können Arbeitsabläufe visualisiert und zeitgleich praktisch umgesetzt werden.

Die Neugestaltung des Showrooms und des Seminarbereichs hatte nach Unternehmensinformation das Ziel, den Handelspartnern und Verarbeitern bestmögliche Schulungsbedingungen zu bieten und gleichzeitig eine Plattform zu schaffen, die die Hochwertigkeit der Produkte und die moderne Unternehmensphilosophie gleichermaßen widerspiegeln soll. [pm]