Online-Messe und Konferenz

DiMarEx 2019 / Bild: msConsult
DiMarEx 2019 / Bild: msConsult

Die Digitalisierung ist geprägt von einem Überfluss an Informationen. Ein gefühlt unaufhaltsamer Strom aus E-Mails, Newslettern, Pop-ups und Banner prasseln auf Mitarbeiter und Entscheider ein. Gerade im B2B-Bereich fragen sich Marketing-Manager und Agenturen vielleicht: Wie können wir mit unseren Botschaften überhaupt noch zur Zielgruppe durchdringen, wie bekommen wir neue qualifizierte Kontakte aus unserer Zielgruppe und wie gelingt es uns, persönliche Beratungstermine zu vereinbaren?

Wer sich vom Wettbewerb abheben und neue Wege beschreiten möchte, wird eventuell bei innovativen Maßnahmen fündig: digitale Roadshows, Web-Konferenzen oder virtuelle Messen. Am 28. Januar 2019 startet daher die fünftägige »Digital Marketing Expo DiMarEx«, eine virtuelle Messe mit begleitender Web-Konferenz.

Auf der DiMarEx sollen laut Veranstalter msConsult Hersteller und Agenturen ausstellen, die innovative Lösungen und Leistungen im Bereich Digitales Marketing und E-Commerce anbieten. Die Präsentation erfolgt auf virtuellen Messeständen, die Anbieter sind im Live-Chat für Besucher ansprechbar. Die Web-Konferenz soll auf einer zentralen virtuellen Bühne stattfinden, auf der Aussteller und Gastredner interaktive Live-Vorträge halten. Besucher der virtuellen Messe können mit einem Klick den Messestand des Referenten aufsuchen und via Live-Chat in weitergehende Gespräch einsteigen.

DiMarEx 2019 / Bild: msConsult

Vorgeschmack auf die DiMarEx 2019 / Bild: msConsult

Der Veranstalter möchte über 180.000 Marketing- und E-Commerce-Manager zu der virtuellen Messe einladen. Das neuartige Online-Event, das zu 100% live im Internet stattfindet, will viele Informationen und Live-Online-Vorträge zu aktuellen Trends, Lösungen und Leistungen rund um das Thema elektronischer Handel und Digitales Marketing anbieten. Es werden nach Veranstalterinfo mehr als 1500 registrierte Fachbesucher erwartet. [via openPR]