Tag Archives: Retromedia


Vorläufig eingestellt: »Melodie & Rhythmus«

Titelseiten der ersten (li., Bildquelle ebay) und der vorläufig letzten Ausgabe (Bild: www.melodieundrhythmus.com).
Titelseiten der ersten (li., Bildquelle ebay) und der vorläufig letzten Ausgabe (Bild: www.melodieundrhythmus.com).

Die Zeitschrift »Melodie & Rhythmus – Magazin für Gegenkultur« wird laut Meldung der Verlag 8 Mai GmbH vorläufig eingestellt. Der Grund liege nicht in der ökonomischen Entwicklung, die Abobestände entwickelten sich positiv, sondern v. a. im Personalmangel. Auch der Rechtsstreit des Verlags gegen die Bundesrepublik Deutschland wird als Grund angeführt (Link zur Pressemeldung des Verlags […]


Eintagsfliege: »pieks«

Titelseite der bisher einzigen Ausgabe (Quelle: Jahr Media).
Titelseite der bisher einzigen Ausgabe (Quelle: Jahr Media).

Im Februar 2021 wurde die erste Ausgabe der »pieks« von der Jahr Media GmbH & Co. KG als neues ambitioniertes Magazin, das komplexe und umstrittene Themen neutral und für alle Bildungsschichten verständlich aufbereitet ausgelobt. Für mehr als eine Ausgabe, die alles darlegen wollte, »was Sie wirklich übers Impfen wissen müssen«, hat es dann augenscheinlich nicht […]


Eingestellt: Literaturzeitschrift »Chaussee«

Titelseiten der ersten und letzten Ausgabe des Literaturmagazins (Bilder: Booklooker / Bezirksverband Pfalz).
Titelseiten der ersten und letzten Ausgabe des Literaturmagazins (Bilder: Booklooker / Bezirksverband Pfalz).

Die vom Bezirksverband Pfalz herausgegebene Literaturzeitschrift »Chaussee« wurde 1998 ins Leben gerufen, um Pfälzer Autorinnen und Autoren ein Forum für ihre Texte zu bieten. Die Zeitschrift sollte so das literarische Schaffen in der Region fördern. Nach 24 Jahren wurde die Zeitschrift eingestellt. Die Gründe dafür liegen in einem Rechtsstreit zwischen einem Gründungsredakteur, von dem sich […]


Retromedia 2019

Tatsächlich bin ich schon länger nicht mehr über einen neuen Printtitel oder die Einstellung eines Printmagazins gestolpert. Zeit also für einen Check, wie sich die Neuerscheinungen des Jahres 2019, als die Kategorie ins Leben gerufen wurde, so geschlagen haben. Eingestellt: Finca Living Der erste und auch einer der erfolgreichsten Texte der Kategorie war der Hinweis […]


Eingestellt: »Infodigital«

Titelseite der letzten Ausgabe. Ab Dez. 2021 sind manche Inhalte Teil des Lifestyle-Magazins »Vivanty« (Titelseiten: Infosat).
Titelseite der letzten Ausgabe. Ab Dez. 2021 sind manche Inhalte Teil des Lifestyle-Magazins »Vivanty« (Titelseiten: Infosat).

Am 22. Dezember gab die Infosat Verlag & Werbe GmbH die Einstellung der Zeitschrift »Infodigital« bekannt. Das Magazin startete laut Verlagsangabe vor über 30 Jahren als »Infosat« und wurde Anfang 2014 in »Infodigital« umbenannt. Die Druckauflage wurde in den 2021er-Mediadaten mit ca. 45.000 Exemplaren angegeben. Entwicklung der verbreiteten Auflage »Infosat« Q1/1998 bis Q4/2008 (Datenquelle: IVW). […]


Eingestellt: »making games«

Titelseite der ersten (li.; Quelle: kultboy.com) und der letzten Ausgabe (re.; Bild: Computec).
Titelseite der ersten (li.; Quelle: kultboy.com) und der letzten Ausgabe (re.; Bild: Computec).

Am 10. Dezember gab Computec bekannt, dass Ausgabe 1-2/2022 der Fachzeitschrift »making games« die letzte Ausgabe sein wird. Das Fachmagazin startete im August 2005 als »/GameStar/dev« und wollte auf nationaler und internationaler Ebene Einblicke in die Entwicklerszene bieten. Schwerpunkte waren Programmierung, Gestaltung und Produktion von Spiele-Software. Die erste Ausgabe hatte einen Umfang von 80 Seiten, […]


Eingestellt: Branchenblatt »Medienkorrespondenz«

Titelseiten der ersten und der letzten Ausgabe (Quelle: dreipunktdrei mediengesellschaft mbH - medienkorrespondenz.de).
Titelseiten der ersten und der letzten Ausgabe (Quelle: dreipunktdrei mediengesellschaft mbH – medienkorrespondenz.de).

Gut 68 Jahre nach der Erstausgabe erschien am 17. Dezember 2021 die letzte gedruckte Ausgabe des Branchenblatts »Medienkorrespondenz«. Die Fachzeitschrift, die am 2. Dezember 1953 als »Funkkorrespondenz« startete, informierte 14tägig die Medienbranche über medienpolitische und medienwirtschaftlichen Entwicklungen. Die Druckauflage betrug laut Mediadaten 800 Exemplare. Auf die Print-Ausgabe soll ein rein digitales Angebot folgen. [via DWDL]


Wiederbelebt: Regionalzeitschrift »Saarpfalz«

Im Juli 2020 erschien die bisher letzte Ausgabe der 1983 ins Leben gerufenen Regionalzeitschrift »Saarpfalz – Blätter für Geschichte und Volkskunde«. Grund war, dass der seit 1984 leitende Redakteur am 1. Juli 2020 in den Ruhestand trat. Anfang November erschien nun die neu belebte »Saarpfalz – Zeitschrift für Geschichte und Regionalkultur« im neuen Format und […]


Eingestellt: Promi-Magazin »Boa«

Gemäß Bericht auf Clap wurde das Promi-Magazin »Boa« rund um den Protagonisten Jérôme Boateng endgültig eingestellt. Die erste Ausgabe erschien am 10. November 2018 als »Urban-Style-Magazin«. Es sollte widerspiegeln, wofür Herr Boateng als Mensch steht: die Verbindung von Lifestyle mit Haltung sowie Aufgeschlossenheit, Wertebewusstsein und Neugierde. Zielgruppe waren männliche »Urban Millenials«. Das Magazin startete mit […]


Verlag geschlossen: AT Fachverlag, Fachzeitschriften »Elektronik Informationen« und »Photonik« eingestellt

Das Medienangebot des AT Fachverlags, bestehend aus »Elektronik Informationen« und »Photonik«, wurde eingestellt (Grafik aus den Mediadaten, Quelle: Holzmann).
Das Medienangebot des AT Fachverlags, bestehend aus »Elektronik Informationen« und »Photonik«, wurde eingestellt (Grafik aus den Mediadaten, Quelle: Holzmann).

Bereits zum 31. Oktober 2020 wurde der Betrieb der AT Fachverlag GmbH  eingestellt. Der Verlag, der 2012 von der Holzmann Medien GmbH und Co KG übernommen wurde, gab zuletzt noch die Fachzeitschriften »Elektronik Informationen« und »Photonik« heraus (verbreitete Auflage zuletzt 24.921 bzw. 9871 Exemplare; Quelle; IVW Q3 bzw. Q2/2020).


Eingestellt: »deine Apotheke«, dafür neu: »Apotheke für mich«

Titelseiten der ersten Ausgaben. Auch auf dem Titel des neuen Magazins sehen wir wieder Schauspielerin Anja Kling (Bilder: Funke).
Titelseiten der ersten Ausgaben. Auch auf dem Titel des neuen Magazins sehen wir wieder Schauspielerin Anja Kling (Bilder: Funke).

Man kann es nur als kurzes Intermezzo bezeichnen: Gut ein Jahr nach der ersten Ausgabe wurde die Apothekenzeitschrift »deine Apotheke« wieder eingestellt – das berichtet apotheke adhoc. Der Verlag Funke wolle nach der Kooperation mit dem Pharmagroßhändler Phoenix nun mit dem Apothekengroßhändler Wepa als neuem Vertriebspartner und der Zeitschrift »Apotheke für mich« allen Apotheken in […]


Wiederauferstanden: Einrichtungsmagazin »Ideat«

Links: Im September 2017 erschien »Ideat« zum ersten Mal in Deutschland (Bild: Gruner + Jahr). 2021 wurde der Titel wiederbelebt (re., Bild: Good Life Publishing).
Links: Im September 2017 erschien »Ideat« zum ersten Mal in Deutschland (Bild: Gruner + Jahr). 2021 wurde der Titel wiederbelebt (re., Bild: Good Life Publishing).

Im September 2017 brachte Gruner + Jahr das französische Einrichtungsmagazin »Ideat« nach Deutschland, indem der Verlag die Lizenz für den deutschen Markt erwarb. Der Lizenzvertrag lief bis Ende Juni 2020 und wurde von Gruner + Jahr nicht verlängert. Es fehle, so der Bericht auf PR-Report, die wirtschaftliche Perspektive, und Corona war für’s Anzeigengeschäft natürlich auch […]


Eingestellt: Fachzeitschrift »Filmecho/Filmwoche«

Entwicklung der verbreiteten Auflage von Q2/1998 bis Q1/2020 (Datenquelle: IVW).
Entwicklung der verbreiteten Auflage von Q2/1998 bis Q1/2020 (Datenquelle: IVW).

Mit Nr. 40/2020 erschien im Dezember die letzte Ausgabe der Filmfachzeitschrift »Filmecho/Filmwoche«. Das wöchentliche Magazin war 73 Jahre lang das Fachmagazin für die Film- und Kinobranche in Deutschland und gleichzeitig offizielles Organ des Hauptverbandes Deutscher Filmtheater (HDF Kino e.V.). Auf der Website des Magazins gab es nur eine kurze Abschiedsmeldung. Weitere Infos zu den Gründen […]


Eingestellt: »Geo Special«

Entwicklung der verbreiteten Auflage von Q1/1998 bis Q3/2020 (Datenquelle: IVW).
Entwicklung der verbreiteten Auflage von Q1/1998 bis Q3/2020 (Datenquelle: IVW).

Die Reisebranche und der Reisejournalismus sind durch die Corona-Krise unter die Räder gekommen. Gruner + Jahr reagiert auf diese Entwicklungen und stellt das 6x jährlich erschienene Reisemagazin »Geo Special« als eigenständigen Titel ein. Die verbreitete Auflage (Quelle: IVW; Print ohne E-Paper) wurde für das 2. und 3. Quartal 2020 mit 25.311 bzw. 8782 Exemplaren angegeben. […]


Eingestellt: »novum – world of graphic design«

Entwicklung der verbreiteten Auflage von Q1/1998 bis Q2/2019 (Datenquelle: IVW).
Entwicklung der verbreiteten Auflage von Q1/1998 bis Q2/2019 (Datenquelle: IVW).

Nach 96 Jahren und mehr als 1000 Ausgaben wird die Zeitschrift »novum – world of graphic design« eingestellt. Das Magazin meldete seine Daten bis Q2/2019 der IVW. Die letzte gemeldete verbreitete Auflage lag bei 5772 Exemplaren (Link zu den IVW-Daten). Als Grund für die Einstellung wurde der Auflagenrückgang genannt. Weitere Informationen liefert Typografie.info.


Eingestellt: Tourismusmagazin »Ferienland Dübener Heide«

Das Tourismusmagazin verabschiedet sich von seinen Lesern (Screenshots: www.duebenerheidetourist.de).
Das Tourismusmagazin verabschiedet sich von seinen Lesern (Screenshots: www.duebenerheidetourist.de).

Das Tourismusmagazin »Ferienland Dübener Heide« erschien Anfang Dezember 2020 nach 115 Ausgaben und im 28. Jahrgang zum letzten Mal. Ende des Monats soll auch das zugehörige Tourismusportal Dübener Heide vom Netz gehen. Links: Abschieds-Editorial des Chefredakteurs Beitrag in der Mitteldeutschen Zeitung


Verlag geschlossen: Henrich Publikationen – acht Fachzeitschriften eingestellt

Die letzten Titelseiten der eingestellten Fachzeitschriften: automation, :K, g+h, bbr, logistik journal, iquadrat, energiespektrum, maschine + werkzeug (Titelseiten: Henrich).
Die letzten Titelseiten der eingestellten Fachzeitschriften: automation, :K, g+h, bbr, logistik journal, iquadrat, energiespektrum, maschine + werkzeug (Titelseiten: Henrich).

Der Fachverlag Henrich Publikationen GmbH in Gilching wird gut 10 Jahre nach der Übernahme durch die Hanser Verlag GmbH & Co KG vom Stammhaus Ende September 2020 geschlossen. Als Grund für die Schließung nannte der Verlag gemäß eines Berichts auf Meedia.de die Corona-Krise mit einer daraus resultierenden, nicht zu erwartenden »Erholung der Geschäfte auf ein […]


Eingestellt: »Research & Results«

Titelseiten der Erstausgabe (li.), der Ausgabe zum 10-jährigen Jubiläum (mitte) und der letzten Ausgabe 2/2020 (Bilder: Reitmeier Input Management).
Titelseiten der Erstausgabe (li.), der Ausgabe zum 10-jährigen Jubiläum (mitte) und der letzten Ausgabe 2/2020 (Bilder: Reitmeier Input Management).

Die Reitmeier Input Management Services GmbH, Veranstalter der Messe »Research & Results« sowie Herausgeberin der gleichnamigen Fachzeitschrift »Research & Results – Das Magazin der Marktforschung« gab Ende Juli die Einstellung ihrer Geschäftstätigkeit bekannt. Als Begründung nannten die Geschäftsführer die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Messewirtschaft und damit auch auf die Veranstaltung »Research & Results«, die […]


Eingestellt: Stadtmagazin »Münster Urban«

Gut 5 Jahre liegen zwischen der ersten (li.) und der letzten Ausgabe des Stadtmagazins (Bild: Heithoff Verlag).
Gut 5 Jahre liegen zwischen der ersten (li.) und der letzten Ausgabe des Stadtmagazins (Bild: Heithoff Verlag).

Der Verlag Heithoff & Companie GmbH stellt nach fünf Jahren und 16 Ausgaben das Stadtmagazin »Münster Urban« (»MU«) als eigenständiges Magazin ein. Die Druckauflage lag bei 15.000 Exemplaren (Mediadaten 2017). Ab Ende August verschmelzen die beiden Magazine »Münster Urban« und »Münster!« im neuen »Münster! Magazin«. Das MU-Team verantwortet das neue Magazin, das im Stadtlust-Verlag erscheinen […]


Eingestellt: »SFT« und »Widescreen«

Titelseiten der letzten Ausgaben »SFT« und »Widescreen« (Bilder: Computec).
Titelseiten der letzten Ausgaben »SFT« und »Widescreen« (Bilder: Computec).

Der Verlag Computec Media GmbH hat seine Video- und Entertainment-Magazine »SFT« und »Widescreen« mit den Juli-Ausgaben eingestellt. Die »SFT« (Spiele, Filme, Technik) erschien seit Juli 2004 als Monatszeitschrift. Für die Erstausgabe wurde eine Druckauflage von 1 Mio. Exemplaren ausgelobt (mehr Infos zur ersten Ausgabe bei DWDL). Die Auflagenzahlen wurden der IVW bis zum Quartal 1/2013 […]


Eingestellt: Berliner Stadtmagazin »Zitty«

Im April erschien aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise die letzte Ausgabe des Berliner Stadtmagazins »Zitty«, für das laut IVW in Q1/2020 eine verbreitete Auflage von 13.237 Exemplaren ausgewiesen wurde (inkl. 3.165 E-Paper). Die Erstausgabe wurde im März 1977 veröffentlicht. Die Redaktion erläuterte im Juni das Aus und hat noch eine ausführliche Rückschau online gestellt.


Geschäftsbetrieb eingestellt: Huber Verlag

Screenshot: garage21-media.de
Screenshot: garage21-media.de

Der Huber Verlag aus Mannheim hat zum 1. Juli 2020 wegen Insolvenz seinen Geschäftsbetrieb eingestellt. Im Verlag erschienen folgende Zeitschriften, die mit Einstellung des Geschäftsbetriebs ebenfalls eingestellt wurden: »Tätowier Magazin«, »Tatoo Erotica«, »Bikers News«, »Custombike«, »Dream-Machines«, »Roadster + Katalog«. Der Verlag machte in seinen Mediadaten keine Angaben mehr zu den Druckauflagen bzw. verbreiteten/verkauften Auflagen. Die […]


Eingestellt: Anzeigenblatt »Siegerlandkurier«

Übermedien berichtete am 13. Mai 2020 über die Einstellung des Anzeigenblatts »Siegerlandkurier«, das nach dem Eigentümerwechsel von heute auf morgen eingestellt wurde. Als Grund dafür wird eine Marktbereinigung vermutet. Das Anzeigenblatt, das seit 2000 erschien, hatte laut Mediadaten 2019 eine Druckauflage von 136.550 Exemplaren. Die letzte Ausgabe erschien am 21. März 2020. Links zu Seiten […]


Eingestellt: »Laura wohnen kreativ«

Medienberichten zufolge hat der Bauer Verlag aufgrund der Umstrukturierung seines Living-Segments die Zeitschrift »Laura wohnen kreativ« eingestellt. Das Magazin erschien erstmals im Jahr 1999 als dreiteilige Sonderheftreihe der wöchentlichen Frauenzeitschrift »Laura«. Im Jahr 2000 wurde der Rhythmus auf eine zweimonatige Erscheinung erhöht, seit 2001 erschien die Zeitschrift monatlich. Der Titel ist seit Q3/2000 bei der […]


Eingestellt: »Frankfurter Allgemeine Woche«

Laut Bericht auf Meedia wird die Wochenzeitschrift »Frankfurter Allgemeine Woche« (auch »F.A.Z. Woche«) Ende Juni 2020 eingestellt. Das am 22. April 2016 erstmals erschienene Magazin im Format 203 x 266 mm wollte eine »junge Elite ab 25« ansprechen. Die verbreitete Auflage lag laut IVW in Q1/2020 bei 54.195, davon 18.896 E-Paper, die Reichweite lag laut […]


Eingestellt: »Friseurwelt«, »Clips«, »Parfümerie«, »Kleintiermedizin«, »Tierärztliche Umschau«

Fielen der Corona-Krise zum Opfer. Screenshot: web.archive.org
Fielen der Corona-Krise zum Opfer. Screenshot: web.archive.org

»Sorry, we’re closed« vermelden die Websites des Terra Verlags aus Konstanz. Grund ist die wirtschaftliche Situation aufgrund der Corona-Krise – so ist es den letzten Beiträgen auf den Facebook-Seiten der Zeitschriften »Friseurwelt« und »Clips« zu entnehmen. Im Verlag erschienen folgende Fachzeitschriften mit zum Teil sehr langer Tradition: Friseurwelt (verbreitete Auflage laut Mediadaten 2020 ca. 25.900 Exemplare […]


Eingestellt: theologische Fachzeitschrift »Lebendiges Zeugnis«

Titelseite der ersten und der letzten Ausgabe. Bilder: Bonifatiuswerk
Titelseite der ersten und der letzten Ausgabe. Bilder: Bonifatiuswerk

Das Bonifatiuswerk hat nach 74 Jahren seine theologische Fachzeitschrift »Lebendiges Zeugnis« eingestellt. Die Fachzeitschrift erschien seit 1946 4x jährlich und befasste sich mit theologischen Grundsatzfragen zu den Themenfeldern Kirche, Gesellschaft und Welt. Durch vertiefte Glaubensinformationen wollte das Magazin seinen Leserinnen und Lesern Orientierung geben sowie sie darin ermutigen und bekräftigen, aus dem Glauben heraus zu […]


Eingestellt: »einfach.sein«

Titelbild der ersten (li.) und letzten Ausgabe von »einfach.sein«.
Titelbild der ersten (li.) und letzten Ausgabe von »einfach.sein«.

Der Bauer-Verlag stellte bereits Ende 2019 die Zeitschrift »einfach.sein« ein. Der Titel startete Ende März 2017 als »neuartiges Frauenmagazin«. Als Inhalte wurde das Beste aus Coaching und Psychologie sowie den schönen Dingen des Lebens ausgelobt. Der Copy-Preis lag zunächst bei 4,90 EUR und wurde später auf 5,90 EUR erhöht. Laut Mediadaten lag die Kalkulations-Druckauflage bei […]


Verlag geschlossen: Family-Media-Verlag

Aus für den Family-Media-Verlag. Screenshot: web.archive.org
Aus für den Family-Media-Verlag. Screenshot: web.archive.org

Die Badische Zeitung berichtet über die Schließung des Freiburger Verlags Family Media GmbH & Co. KG, der die Zeitschriften familie&co sowie baby&co herausbrachte und zur Media Group Medweth gehörte. Laut Meldung wurden die beiden Titel von IDS Deutschland GmbH mit Sitz in Baden-Baden übernommen. Mehr Details bei Meedia.


Eingestellt: »Literaturblatt für Baden-Württemberg«

Das »Literaturblatt für Baden-Württemberg« erschien mit Ausgabe November/Dezember 2019 zum letzten Mal. Seit 1994 wurde es alle zwei Monate aufgelegt, zuletzt im Hirzel-Verlag. Die Druckauflage lag laut Mediadaten bei 5000 Exemplaren. [via Stuttgarter Nachrichten und Börsenblatt] Titelseite der 156. und letzten Ausgabe des »Literaturblatt Baden-Württemberg«. Bild: Literaturblatt


Eingestellt: Nahost-Zeitschrift »Inamo«

Titelseiten der ersten (li.) und letzten Ausgabe (re.) von »Inamo«. Bilder: Inamo
Titelseiten der ersten (li.) und letzten Ausgabe (re.) von »Inamo«. Bilder: Inamo

Nach gut 25 Jahren hat »Inamo«, eine Fachzeitschrift zu Politik und Gesellschaft des nahen und mittleren Ostens, Ende des Jahres 2019 mit der Ausgabe 99/100 den Betrieb eingestellt. Herausgeber war der »Informationsprojekt Naher und Mittlerer Osten e.V.« Die erste Ausgabe erschien Anfang des Jahres 1995. [via turi2] Eine Übersicht aller Ausgaben gibt’s auf der Website […]


Eingestellt: Kunstmagazin »Blau«

Aus für »Blau«: Links das Titelbild der Erstausgabe, in der Mitte Titelseite der letzten Ausgabe (DE), rechts die erste Ausgabe von »Blau International«. Bilder: Springer
Aus für »Blau«: Links das Titelbild der Erstausgabe, in der Mitte Titelseite der letzten Ausgabe (DE), rechts die erste Ausgabe von »Blau International«. Bilder: Springer

Die SZ berichtete am 20. Dezember 2019 von der Einstellung des Kunstmagazins »Blau« aus dem Springer-Verlag. Im Bericht ist die Rede von mangelnder wirtschaftlicher Perspektive. Das Kunstmagazin erschien erstmals am 2. Mai 2015 als Supplement der Welt-Samstagsausgabe. Aus der monatlichen Erscheinungsweise (jeweils zum letzten Samstag eines Monats) wurden zuletzt sechs Ausgaben pro Jahr. Laut Mediadaten […]


Fachmagazin Eingestellt: »Lead – Digitales Leben«

Titelbild der Ausgabe 3/2019. Bild: Verlag Werben & Verkaufen
Titelbild der Ausgabe 3/2019. Bild: Verlag Werben & Verkaufen

Die Verlag Werben & Verkaufen GmbH vermeldete am 17. Dezember 2019 die Einstellung ihrer Marke »Lead«. Die Medienmarke umfasste ein 4x jährlich erscheinendes Print-Magazin und die Website lead-digital.de. Das Magazin feierte zur Dmexco am 21. September 2011 als »Lead digital« Premiere. Es erschien im zweiwöchigen Rhythmus und wurde als neuartiges Fachmagazin für Digital-Professionals, […] [das] […]


Eingestellt: Filmmagazin »Frame«

Nach fast 6 Jahren stellt die NZZ das Filmmagazin »Frame« zum Ende des Jahres 2019 ein, die letzte Ausgabe erschien am 8. Dezember 2019. Das Magazin, das sowohl als Supplement der Sonntagsausgabe als auch am Kiosk für 9,80 SFR erhältlich war, wurde erstmals am 23. Februar 2014 gemeinsam von NZZ und dem Zürich Film Festival […]


Eingestellt: Personality-Magazin »Birgit«

Aus für »Birgit«nach gut 1 ½ Jahren. Bild: Burda
Aus für »Birgit«nach gut 1 ½ Jahren. Bild: Burda

Ende November gab Burda die Einstellung des Personality-Magazins »Birgit« bekannt. Als Hintergrund wurde genannt, dass sich »Frontfrau« Birgit Schrowange (61) nach über 40-jähriger Karriere im Mediengeschäft mehr auf ihr Privatleben konzentrieren und sich sowohl von ihrer RTL-Sendung »Extra« als auch vom Personality-Magazin zurückziehen möchte. Nach 16 gemeinsamen Ausgaben, an denen ich mit viel Engagement und […]


Eingestellt: Musikmagazin »Juice«

Titelseiten der letzten »Juice«-Ausgabe (links regulär, rechts Abo-Titel). Bild: piranha media
Titelseiten der letzten »Juice«-Ausgabe (links regulär, rechts Abo-Titel). Bild: piranha media

Am 25. November 2019 vermeldete die piranha media GmbH, dass ihr im Jahr 1997 gegründetes Hiphop-Magazin »Juice« nach 195 Ausgaben eingestellt wird. Es soll zukünftig als reines Online-Magazin weitergeführt werden. Zur Begründung heißt es in der Meldung: In einer Zeit, in der auf Knopfdruck praktisch alles digital und kostenfrei verfügbar ist, finden sich nur schwer […]


Eingestellt: »Moments Kärntnerin«

Titelbilder des Magazin-Flaggschiffs. Bild: web.archive.org
Titelbilder des Magazin-Flaggschiffs. Bild: web.archive.org

Am 22. November 2019 gab der AKV Europa (Alpenländischer Kreditorenverband) die Insolvenz der CK Medienverlag GmbH bekannt. Das Unternehmen könne seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen, weshalb vom Landesgericht Klagenfurt ein Konkursverfahren eröffnet wurde. Der Verlag gab seit November 2011 das Frauen- und Lifestylemagazin »Moments Kärtnerin« heraus, das zuletzt 10x im Jahr erschien (Einzelverkaufspreis 3,00 […]


Kundenmagazin eingestellt: »Haspa Magazin«

Die Hamburger Sparkasse (Haspa) gab Anfang November bekannt, ihr gedrucktes Kundenmagazin »Haspa Magazin« nach 15 Jahren einzustellen. Als Grund nennt die Bank den Umstand, das die Kunden mehr und mehr den digitalen Dialog bevorzugen und jeder Dritte seine Bankgeschäfte online erledigt. Letzte Ausgabe des »Haspa Magazin« (Link zur Online-Ausgabe). Bild: Hamburger Sparkasse Die eingesparten Mittel […]


Eingestellt: »Bayernkurier«

Titelseite der letzten Bayernkurier-Ausgabe. Bild: Bayernkurier.
Titelseite der letzten Bayernkurier-Ausgabe. Bild: Bayernkurier.

Nach etwas mehr als 69 Jahren erschien am 16. November 2019 die letzte Ausgabe des »Bayernkurier«, dem Parteiorgan der CSU. Laut Medienberichten arbeitete das Printmagazin nicht mehr rentabel. Mehr Infos gibt’s bei der Schwäbischen.


Print-Ausgabe wird eingestellt: 20 Minuten Friday

Die Print-Ausgabe der Schweizer Pendler-Gratiszeitschrift »20 Minuten Friday« wird zum Jahresende 2019 eingestellt. Das gab der Verlag Tamedia am 24. Oktober 2019 bekannt. Die Zeitschrift, die zum ersten Mal am 30. Oktober 2008 erschien, konnte demnach durch sinkende Werbeerlöse keine Gewinne mehr einfahren. Der Online-Bereich wachse dagegen stetig, online geht es daher ab 1. Januar […]


Eingestellt: Wirtschaftsmagazin »Punkt Magazin«

Schweizer Medien berichteten Ende Juli 2019 von der Einstellung des Wirtschaftsmagazins »Punkt Magazin«. Grund für die Einstellung sei der massive Rückgang bei den Anzeigenerlösen. Die zweimonatlich erscheinende Zeitschrift wurde im März 2006 ins Leben gerufen. Im Krisenjahr 2009 erfolgte ein umfangreicher Relaunch mit größerem Format und einer Umfangsteigerung von 40 % (Verlagsangabe). Die verbreitete Auflage lag […]


Fachzeitschriften eingestellt: Verpackungsrundschau, avr, apr

Die Keppler Mediengruppe gibt auf Ihrer Website bekannt, den operativen Betrieb zum 31. Juli 2019 eingestellt zu haben. Im Verlag erschienen die Fachzeitschriften »VerpackungsRundschau« (monatlich, verbreitete Auflage IVW Q2/2019 12.961 Exemplare), »apr Aktuelle Papier-Rundschau« (8x jährlich, verbreitete Auflage IVW Q2/2019 4488 Exemplare) und »avr Nonwovens & Technical Textiles« (6x jährlich, verbreitete Auflage IVW Q2/2019 4452 […]


Eingestellt: Bild Politik

Am 8. Februar 2019 erschien die erste Ausgabe der »Bild Politik«. Laut Verlag war es ein Testballon für ein wöchentliches, »neuartiges Politmagazin«, das mit einer Auflage von 20.000 St. im Raum Hamburg, Lübeck und Lüneburg an den Start ging (Verkaufspreis: 2,50 EUR). Titelseiten der ersten und der Letzten Ausgabe von Bild Politik. Die Aufmachung war […]


Eingestellt: JWD

Bild: obs/Gruner+Jahr, JWD./Gruner + Jahr
Bild: obs/Gruner+Jahr, JWD./Gruner + Jahr

Diverse Medien berichteten, dass Gruner + Jahr das Personality-Magazin »JWD – Joko Winterscheidts Druckerzeugnis« zum Ende des Jahres 2019 einstellen wird. Die Erstausgabe erschien im März 2018 zum Preis von 4,40 EUR, Druckauflage laut Pressemeldung des Verlags 200.000 St., verkauft wurden davon 70.000 St (1). Der Launch des Personality-Magazins, von denen es im Verlag schon […]


Nicht fortgeführt: Magazin zu »Die Höhle der Löwen«

Meedia berichtete Mitte August 2019, dass das gedruckte Magazin zur TV-Gründershow »Die Höhle der Löwen« nach zwei Ausgaben nicht weitergeführt werde. Als Gründe wurden in dem Artikel ausbleibende Anzeigenkunden genannt. Das Magazin ging zum Staffelstart der TV-Show im September 2018 in den Verkauf (Preis: 3,90 EUR). Danach folgte noch eine weitere Ausgabe. Kompletter Artikel auf […]


Eingestellt: Computer Bild Spiele

Cover-Rückschau.
Cover-Rückschau.

Am 7. August 2019 erschien mit Ausgabe 9/19 die letzte Ausgabe des Spielemagazins »Computer Bild Spiele« (CBS). Die erste Ausgabe erschien im November 1999 und kostete damals 2,00 DM (= 1,02 EUR), die aktuelle wurde für 6,50 EUR verkauft (= 12,71 DM). CBS war das auflagenstärkste Spielemagazin. In Q1/2003 verzeichnete die IVW noch eine verkaufte […]


Eingestellt: Linux Journal

Im März 1994 erschien zum ersten Mal das »Linux Journal« im Verlag »Linux Journal, LLC«, dessen Printausgabe dann im August 2011 eingestellt wurde. Danach ging’s als monatliche Online-Ausgabe weiter – bis zum 1. Dezember 2017, als das Medium dann zum ersten Mal seine Einstellung verkündete. Einen Monat später konnte das Online-Magazin die Rettung durch den […]


Eingestellt: »Muscle & Fitness«, »Men’s Fitness«

Clap vermeldet das Ende der beiden Magazine »Muscle & Fitness« sowie »Men’s Fitness«: Die Juli-Ausgabe von »Muscle & Fitness« wird vorerst die letzte gewesen sein. Das Heft war in vielen europäischen Ländern erhältlich, inhaltlich bestanden diese Ausgaben zum großen Teil aus Übersetzungen der Artikel der amerikanischen Originalausgabe. […] Ebenso nicht mehr am Kiosk erhältlich ist […]


Eingestellt: Zentralschweiz am Sonntag

Am 30. Juni 2019 erschien die letzte Ausgabe der Sonntagszeitung »Zentralschweiz am Sonntag«, der letzte regionale Sonntagstitel der Deutschschweiz. Hauptgrund war laut Medienberichten der Einbruch bei den Werbeanzeigen, der als »dramatisch« bezeichnet wurde. Die Erstausgabe erschien laut Wikipedia im September 2008 mit einer Auflage von 120.000 St. Die letzte verbreitete Auflage wurde mit knapp über […]


Eingestellt: »Nido« und »SZ Familie«

Nido Der Gruner+Jahr-Verlag hat mit der aktuellen Ausgabe (August/September 2019) das Elternmagazin Nido eingestellt. Die Erstausgabe erschien im April 2009 und erreichte eine verkaufte Auflage von 70.000 St. Die letzte IVW-Meldung der Zeitschrift erfolgte in Q2/2017, die verkaufte Auflage betrug 24.015, die verbreitete 24.883 St. Die Druckauflage lag zuletzt laut den Media-Basisinformationen bei 60.000 St. […]


Angezählt: Gemeindeblatt In Krailling

Wie Merkur.de berichtet, wird das Gemeindeblatt »In Krailling« eingestellt. Basis ist ein Urteil des BGH (Pressemeldung zum Urteil vom 20. Dezember 2018 – I ZR 112/17 ), laut dem kostenlose Mitteilungsblätter nicht presseähnlich sein dürfen. Gemäß Bericht ging die Initiative vom Bürgermeister aus, der bereits im Wahlkampf gegen das Blatt geschossen hatte: Es kann nicht […]


Eingestellt oder nur verschoben: Sophia Thiel Magazin

Der Bauer-Verlag verschob Ende Mai 2019 die zweite Auflage des Personality-Magazins »Sophia Thiel Magazin«, berichtete Meedia. Grund sei der überraschende Rückzug der Fitness-Influencerin aus allen Social-Media-Kanälen. Die erste Ausgabe des Personality-Titels erschien am 9. Januar 2019 in Kooperation mit dem Fitnesstitel »Shape«. Zum Launch wurde gerade mit dem Pfund der Social-Media-Follower gewuchert: … das erste […]