Tag Archives: Retromedia


Eingestellt: Literaturzeitschrift »Chaussee«

Titelseiten der ersten und letzten Ausgabe des Literaturmagazins (Bilder: Booklooker / Bezirksverband Pfalz).

Die vom Bezirksverband Pfalz herausgegebene Literaturzeitschrift »Chaussee« wurde 1998 ins Leben gerufen, um Pfälzer Autorinnen und Autoren ein Forum für ihre Texte zu bieten. Die Zeitschrift sollte so das literarische Schaffen in der Region fördern. Nach 24 Jahren wurde die Zeitschrift eingestellt. Die Gründe dafür liegen in einem Rechtsstreit zwischen einem Gründungsredakteur, von dem sich […]


Retromedia 2019

Tatsächlich bin ich schon länger nicht mehr über einen neuen Printtitel oder die Einstellung eines Printmagazins gestolpert. Zeit also für einen Check, wie sich die Neuerscheinungen des Jahres 2019, als die Kategorie ins Leben gerufen wurde, so geschlagen haben. Eingestellt: Finca Living Der erste und auch einer der erfolgreichsten Texte der Kategorie war der Hinweis […]


Eingestellt: »Infodigital«

Titelseite der letzten Ausgabe. Ab Dez. 2021 sind manche Inhalte Teil des Lifestyle-Magazins »Vivanty« (Titelseiten: Infosat).

Am 22. Dezember gab die Infosat Verlag & Werbe GmbH die Einstellung der Zeitschrift »Infodigital« bekannt. Das Magazin startete laut Verlagsangabe vor über 30 Jahren als »Infosat« und wurde Anfang 2014 in »Infodigital« umbenannt. Die Druckauflage wurde in den 2021er-Mediadaten mit ca. 45.000 Exemplaren angegeben. Entwicklung der verbreiteten Auflage »Infosat« Q1/1998 bis Q4/2008 (Datenquelle: IVW). […]


Eingestellt: »making games«

Titelseite der ersten (li.; Quelle: kultboy.com) und der letzten Ausgabe (re.; Bild: Computec).

Am 10. Dezember gab Computec bekannt, dass Ausgabe 1-2/2022 der Fachzeitschrift »making games« die letzte Ausgabe sein wird. Das Fachmagazin startete im August 2005 als »/GameStar/dev« und wollte auf nationaler und internationaler Ebene Einblicke in die Entwicklerszene bieten. Schwerpunkte waren Programmierung, Gestaltung und Produktion von Spiele-Software. Die erste Ausgabe hatte einen Umfang von 80 Seiten, […]


Eingestellt: Branchenblatt »Medienkorrespondenz«

Titelseiten der ersten und der letzten Ausgabe (Quelle: dreipunktdrei mediengesellschaft mbH – medienkorrespondenz.de).

Gut 68 Jahre nach der Erstausgabe erschien am 17. Dezember 2021 die letzte gedruckte Ausgabe des Branchenblatts »Medienkorrespondenz«. Die Fachzeitschrift, die am 2. Dezember 1953 als »Funkkorrespondenz« startete, informierte 14tägig die Medienbranche über medienpolitische und medienwirtschaftlichen Entwicklungen. Die Druckauflage betrug laut Mediadaten 800 Exemplare. Auf die Print-Ausgabe soll ein rein digitales Angebot folgen. [via DWDL]


Wiederbelebt: Regionalzeitschrift »Saarpfalz«

Im Juli 2020 erschien die bisher letzte Ausgabe der 1983 ins Leben gerufenen Regionalzeitschrift »Saarpfalz – Blätter für Geschichte und Volkskunde«. Grund war, dass der seit 1984 leitende Redakteur am 1. Juli 2020 in den Ruhestand trat. Anfang November erschien nun die neu belebte »Saarpfalz – Zeitschrift für Geschichte und Regionalkultur« im neuen Format und […]


Eingestellt: Promi-Magazin »Boa«

Gemäß Bericht auf Clap wurde das Promi-Magazin »Boa« rund um den Protagonisten Jérôme Boateng endgültig eingestellt. Die erste Ausgabe erschien am 10. November 2018 als »Urban-Style-Magazin«. Es sollte widerspiegeln, wofür Herr Boateng als Mensch steht: die Verbindung von Lifestyle mit Haltung sowie Aufgeschlossenheit, Wertebewusstsein und Neugierde. Zielgruppe waren männliche »Urban Millenials«. Das Magazin startete mit […]


Verlag geschlossen: AT Fachverlag, Fachzeitschriften »Elektronik Informationen« und »Photonik« eingestellt

Das Medienangebot des AT Fachverlags, bestehend aus »Elektronik Informationen« und »Photonik«, wurde eingestellt (Grafik aus den Mediadaten, Quelle: Holzmann).

Bereits zum 31. Oktober 2020 wurde der Betrieb der AT Fachverlag GmbH  eingestellt. Der Verlag, der 2012 von der Holzmann Medien GmbH und Co KG übernommen wurde, gab zuletzt noch die Fachzeitschriften »Elektronik Informationen« und »Photonik« heraus (verbreitete Auflage zuletzt 24.921 bzw. 9871 Exemplare; Quelle; IVW Q3 bzw. Q2/2020).


Eingestellt: »deine Apotheke«, dafür neu: »Apotheke für mich«

Titelseiten der ersten Ausgaben. Auch auf dem Titel des neuen Magazins sehen wir wieder Schauspielerin Anja Kling (Bilder: Funke).

Man kann es nur als kurzes Intermezzo bezeichnen: Gut ein Jahr nach der ersten Ausgabe wurde die Apothekenzeitschrift »deine Apotheke« wieder eingestellt – das berichtet apotheke adhoc. Der Verlag Funke wolle nach der Kooperation mit dem Pharmagroßhändler Phoenix nun mit dem Apothekengroßhändler Wepa als neuem Vertriebspartner und der Zeitschrift »Apotheke für mich« allen Apotheken in […]


Wiederauferstanden: Einrichtungsmagazin »Ideat«

Links: Im September 2017 erschien »Ideat« zum ersten Mal in Deutschland (Bild: Gruner + Jahr). 2021 wurde der Titel wiederbelebt (re., Bild: Good Life Publishing).

Im September 2017 brachte Gruner + Jahr das französische Einrichtungsmagazin »Ideat« nach Deutschland, indem der Verlag die Lizenz für den deutschen Markt erwarb. Der Lizenzvertrag lief bis Ende Juni 2020 und wurde von Gruner + Jahr nicht verlängert. Es fehle, so der Bericht auf PR-Report, die wirtschaftliche Perspektive, und Corona war für’s Anzeigengeschäft natürlich auch […]