Kategorie: Returemedia (Future-/Retromedia)


Verlag geschlossen: Henrich Publikationen

Die letzten Titelseiten der eingestellten Fachzeitschriften: automation, :K, g+h, bbr, logistik journal, iquadrat, energiespektrum, maschine + werkzeug (Titelseiten: Henrich).

Der Fachverlag Henrich Publikationen GmbH in Gilching wird gut 10 Jahre nach der Übernahme durch die Hanser Verlag GmbH & Co KG vom Stammhaus Ende September 2020 geschlossen. Als Grund für die Schließung nannte der Verlag gemäß eines Berichts auf Meedia.de die Corona-Krise mit einer daraus resultierenden, nicht zu erwartenden »Erholung der Geschäfte auf ein […]


Magazin in leichter Sprache: »LeichtSinn«

Titelseite und Inhaltsverzeichnis (Bilder: Wundernetz 2).

Das neue Magazin »LeichtSinn« ist laut Eigenbeschreibung die erste Zeitschrift in leichter Sprache im deutschsprachigen Raum. Sie entstand im Rahmen des Inklusionsprojekts »Wundernetz 2 – gemeinsam stärker«, aus dem sich auch das Redaktionsteam mit Menschen mit und ohne Behinderung zusammensetzte. »LeichtSinn« soll Menschen mit wenig Leseerfahrung motivieren, Lesen zu üben und dadurch höhere Lesekompetenzen und […]


Nach 60 Jahren wieder da: »das netz«

Titelseite der ersten Ausgabe 1/20 (Bild: Kukav, Titelfotografie: Olivier Buscapé).

Die Zeitschrift für Literatur und Grafik »das netz«, mit der in den 60er-Jahren Kunst und Literatur in Tuttlingen belebt wurden, ist nach gut 60 Jahren wieder erschienen. Das Magazin soll eine Auflage von 350 Exemplaren haben. Herausgegeben wird es vom Verein »Kukav. Kulturkasten – Verein für interkulturellen Austausch e.V.«, wo die erste Ausgabe auch direkt […]


Eingestellt: »Research & Results«

Titelseiten der Erstausgabe (li.), der Ausgabe zum 10-jährigen Jubiläum (mitte) und der letzten Ausgabe 2/2020 (Bilder: Reitmeier Input Management).

Die Reitmeier Input Management Services GmbH, Veranstalter der Messe »Research & Results« sowie Herausgeberin der gleichnamigen Fachzeitschrift »Research & Results – Das Magazin der Marktforschung« gab Ende Juli die Einstellung ihrer Geschäftstätigkeit bekannt. Als Begründung nannten die Geschäftsführer die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Messewirtschaft und damit auch auf die Veranstaltung »Research & Results«, die […]


Eingestellt: Stadtmagazin »Münster Urban«

Gut 5 Jahre liegen zwischen der ersten (li.) und der letzten Ausgabe des Stadtmagazins (Bild: Heithoff Verlag).

Der Verlag Heithoff & Companie GmbH stellt nach fünf Jahren und 16 Ausgaben das Stadtmagazin »Münster Urban« (»MU«) als eigenständiges Magazin ein. Die Druckauflage lag bei 15.000 Exemplaren (Mediadaten 2017). Ab Ende August verschmelzen die beiden Magazine »Münster Urban« und »Münster!« im neuen »Münster! Magazin«. Das MU-Team verantwortet das neue Magazin, das im Stadtlust-Verlag erscheinen […]


Neues Kommunalmagazin: »die gemeinde«

Titelseite der ersten Ausgabe (Bild: Zimper).

Am 8. Juli 2020 erschien im Verlag der Zimper Media die erste Ausgabe des Kommunalmagazins »die gemeinde«, ein Ländermagazin für Baden-Württemberg, in einer Druckauflage von 26.000 Exemplaren. Das Printmagazin soll monatlich erscheinen und will alle Bürgermeister, Gemeinderäte und leitende Verwaltungsmitarbeiter im Bundesland erreichen. Für das Magazin wurde eine eigene Redaktion in Stuttgart aufgebaut, sodass der […]


Eingestellt: »SFT« und »Widescreen«

Titelseiten der letzten Ausgaben »SFT« und »Widescreen« (Bilder: Computec).

Der Verlag Computec Media GmbH hat seine Video- und Entertainment-Magazine »SFT« und »Widescreen« mit den Juli-Ausgaben eingestellt. Die »SFT« (Spiele, Filme, Technik) erschien seit Juli 2004 als Monatszeitschrift. Für die Erstausgabe wurde eine Druckauflage von 1 Mio. Exemplaren ausgelobt (mehr Infos zur ersten Ausgabe bei DWDL). Die Auflagenzahlen wurden der IVW bis zum Quartal 1/2013 […]


Eingestellt: Berliner Stadtmagazin »Zitty«

Im April erschien aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise die letzte Ausgabe des Berliner Stadtmagazins »Zitty«, für das laut IVW in Q1/2020 eine verbreitete Auflage von 13.237 Exemplaren ausgewiesen wurde (inkl. 3.165 E-Paper). Die Erstausgabe wurde im März 1977 veröffentlicht. Die Redaktion erläuterte im Juni das Aus und hat noch eine ausführliche Rückschau online gestellt.


Geschäftsbetrieb eingestellt: Huber Verlag

Screenshot: huber-verlag.de

Der Huber Verlag aus Mannheim hat zum 1. Juli 2020 wegen Insolvenz seinen Geschäftsbetrieb eingestellt. Im Verlag erschienen folgende Zeitschriften, die mit Einstellung des Geschäftsbetriebs ebenfalls eingestellt wurden: »Tätowier Magazin«, »Tatoo Erotica«, »Bikers News«, »Custombike«, »Dream-Machines«, »Roadster + Katalog«. Der Verlag machte in seinen Mediadaten keine Angaben mehr zu den Druckauflagen bzw. verbreiteten/verkauften Auflagen. Die […]


Neues regionales Seniorenmagazin: »Gut in Schuss 60+«

Titelseite und Inhaltsverzeichnis des neuen Regionalmagazins für die Generation 60+ (Screenshot PDF-Ausgabe, Schäfer, Events & Medien/gut-in-schuss.de).

Ende Mai erschien die erste Ausgabe des Magazins »Gut in Schuss 60+«, das sich an die Generation 60+ im Raum Osnabrück richtet. Herausgegeben wird das Magazin von der Agentur Schäfer Events & Medien aus Osnabrück. Die Druckauflage beträgt 10.000 Exemplare. Das kostenlose Magazin liegt in den Filialen der Bäckerei Coors, bei allen Werbepartnern der jeweiligen […]