Avoxa benennt »Neue Apotheken Illustrierte« in »Das Apotheken Magazin« um

Die Apothekenzeitschrift erhält einen neuen Namen und ein modernes Layout (Bilder: Avoxa Mediengruppe).

Die Avoxa-Mediengruppe teilte mit, dass sie zum 1. Januar 2022 den Titel Ihrer Apotheken-Kundenzeitschrift »Neue Apotheken Illustrierte« (NAI) in »Das Apotheken Magazin« ändern wird. Die sechs monothematischen Diabeteshefte werden analog in »Das Apotheken Magazin Diabetes« umbenannt.

Mit dem Relaunch möchte der Verlag nach vorne blicken und die Apothekenzeitschrift in die Zukunft führen. Die Themen seien zwar immer am Puls der Zeit gewesen, der Titel habe aber »mittlerweile etwas Patina angesetzt«. Daher hätten sich Verlag und Redaktion für einen neuen Namen entschieden und das Heftdesign modernisiert.

Der frische Titel und neue Inhalte sollen das neue Selbstverständnis und Selbstbewusstsein des traditionsreichen pharmazeutischen Berufsstands als Hauptakteur im zunehmend digitalisierten Gesundheitswesen vermitteln.

Entwicklung der verbreiteten Auflage von 2010 bis 2021 (jeweils 3. Quartal; Datenquelle: IVW).
Entwicklung der verbreiteten Auflage von 2010 bis 2021 (jeweils 3. Quartal; Datenquelle: IVW).

Die Apotheken-Kundenzeitschrift wird weiterhin 2x im Monat erscheinen, jeweils zum 1. und zum 15. eines Monats.

Teilen (ein Klick stellt sofort die Verbindung zum jeweiligen Dienst her):