Neuer Markenauftritt für Automobilzulieferer

Die neue 360°-Erlebniswelt. Screenshot: www.beissbarth-online.com

Auch in der momentan schwierigen Lage der Automobilindustrie investiert das Unternehmen Beissbarth, ein Hersteller von Prüf- und Servicegeräten für Kfz-Werkstätten und -Hersteller, in den Auf- und Ausbau seiner Marke. Ergebnis ist ein neuer Markenauftritt inklusive neuer Website, deren Herzstück eine interaktive 360°-Erlebniswelt ist. Darüber sollen das Produktportfolio und die USPs des Unternehmens zeitgemäß und ansprechend dargestellt werden.

Vergleich der alten (li., Quelle: web.archive.org) und neuen Website (re., Quelle www.beissbarth-online.com).
Vergleich der alten (li., Quelle: web.archive.org) und neuen Website (re., Quelle www.beissbarth-online.com). Neben der geänderten Bildsprache fällt auch auf, dass optisch der »Faktor Mensch« stärker in den Mittelpunkt gerückt ist.

Das neue Corporate Design und die neue Bildwelt kommen federführend von der Leadagentur Flad & Flad aus Heroldsberg. Da ihr Kunde für technische Kompetenz, Innovationsfreude sowie hochwertige Produkte und Lösungen stehe, sollte diese Positionierung auch über das neue »Look-and-Feel« zum Ausdruck gebracht werden. Vermittelt werden soll dieser Anspruch insbesondere durch den Claim »Messbar besser« und das überarbeitete Logo. Die neue Bildsprache soll Zuverlässigkeit und Stärke mit reduzierten Farben und kraftvollen Kontrasten vermitteln.

Beispiel für das neue CD. Bild: Flad & Flad
Beispiel für das neue CD. Bild: Flad & Flad

Laut Pressemeldung verantwortet die Agentur auch die laufende Umsetzung und Implementierung der neuen Markenwelt in alle Kommunikations- und Marketingkanäle. [via Open-PR]

Teilen (ein Klick stellt sofort die Verbindung zum jeweiligen Dienst her):