Trendreport / Prognose 2020: B2B-Marketing

Symbolbild: pixabay/geralt

Digitalisierung mit KI und Marketing-Automation soll auch im B2B-Marketing 2020 der bestimmende Trend sein. Ein »New Marketing« verlange nach einer Neuausrichtung der Unternehmensstrukturen, bei der die Marketingabteilung die Führungsrolle einnehmen soll – so sieht es zumindest der bvik. Die Produktkommunikation soll dabei in den Hintergrund treten, wichtig sei die Nutzung von Netzwerkeffekten. CMOs sollten 2020 Digitalversteher sein, Agilität und Empathie in die Abteilung bringen und sich als Koordinatoren des Kundenerlebnisses verstehen.

Ein bestimmender Faktor 2020 wird auch die nachlassende Konjunktur sein. Bei vielen Marketingbudgets 2020 wurde schon der Rotstift angelegt, die Maßnahmen sollen daher auch wieder verstärkt zum Produktverkauf beitragen und Produkte wieder in den Mittelpunkt rücken [also eher das Gegenteil zur Aussage im obigen Absatz]. Es sei auch an der Zeit damit anzufangen, über Alternative zur Messebeteiligung nachzudenken. Neben den sehr hohen Kosten stünden auch der enorme Logistik- und Materialaufwand in Zeiten einer breiten Nachhaltigkeitsdebatte auf dem Prüfstand. Alternativen für die B2B-Geschäftsanbahnung seien B2B-Plattformen und Virtual-Reality-Anwendungen, die Messen jedoch nicht voll ersetzen könnten.

»Lead Ads« sollen schnelle, messbare Erfolge bei der Nutzung sozialer Medien erzielen. Dies sind Anzeigen auf Linkedin und Facebook, die auf vorausgefüllte Formulare führen, welche von den Plattformen bereitgestellt werden und höhere Konversionsraten gegenüber anderen B2B-Websites liefern sollen.

Interessant ist eine Prognose, die eine geringere Nutzung von B2C-Werkzeugen sieht, da viele im B2B-Entscheidungsprozess nicht funktionieren würden. Im Gegensatz zu B2C sei zielgerichtetes Marketing mit skalpellgleicher Präzision notwendig, das sowohl auf demografischen Daten als auch auf dem prognostizierten Verhalten basiere.


Quellen:
(1) Marketingbörse B2B-Trends 2020: Deutsche Industrie muss auf Netzwerk-Effekte setzen
(2) Tonno Digitale B2B-Marketing: Die zehn wichtigsten Trends in 2020
(3) Leadvolution B2B Marketing Strategie 2020? Diese 5 Ansätze sorgen für schnelle Erfolgszahlen
(4) Altitude Marketing 2020 B2B Marketing Trends: 8 Things You Need to Know


Alle Teile des Prognose- und Trendreports 2020:

Die Zusammenfassung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern soll nur ein grober Wegweiser für 2020 sein. Erfahrungsgemäß trifft sowieso nur die Hälfte zu und es gibt natürlich noch viel mehr Prognosen, bei Bedarf einfach die Suchmaschine Ihres Vertrauens bemühen.

Teilen (ein Klick stellt sofort die Verbindung zum jeweiligen Dienst her):