Content-Delivery-Lösung

Grafik: gds

Inhalte digital und zielgruppengerecht bereitstellen, jederzeit und unabhängig vom Endgerät: Content Delivery heißt das Schwerpunktthema der gds-Gruppe am Messestand 2/B01 bei der tekom-Jahrestagung 2019, die vom 12. bis 14. November in Stuttgart stattfindet.  Im Mittelpunkt: »easybrowse«, eine Content-Delivery-Lösung, mit der Anwender die Inhalte einer technischen Dokumentation digital an spezifische Nutzergruppen ausliefern können. Präsentiert wird das System live anhand eines Sprühbeölungssystems.

Content Delivery ist laut Pressemeldung des Unternehmens das derzeit wichtigste Zukunftsthema der technischen Dokumentation. Deshalb möchte das Unternehmen dieses Thema für das Messepublikum erlebbar machen und die Vorteile ihre Lösungsportfolios möglichst praxisnah veranschaulichen. Die Anreicherung der Inhalte durch Metadaten soll gemeinsam mit interessierten Fachbesuchern anhand von Beispieldaten erläutert werden, was auch die Visualisierung und Beschaffung von Ersatzteilen mittels moderner Endgeräte, elektronischer Ersatzteilkataloge und E-Commerce-Anwendungen umfasse. [pm]

Teilen: