Handbuch zu Dokumentenmanagement und ECM

Bild: Fink IT-Solutions GmbH & Co. KG

Das neue Buch »Enterprise Content Management mit SAP« informiert laut Presseinfo des Autors darüber, wie man Dokumente und unstrukturierte Inhalte mit SAP verwalten und ein passgenaues Enterprise Content Management einrichten kann. Die Werkzeuge und Schnittstellen, die SAP dazu im Standard bereitstellt und wie sie verwendet werden können, sowie Premiumwerkzeuge sollen beschrieben sein. Das Buch ist hierzu in drei Bereiche eingeteilt:

  1. Das papierlose Büro
    Von der Erfassung über die Ablage bis zum Output-Management zeigt der Autor, wie alle contentbasierten Prozesse digitalisiert werden können.
  2. Alle Werkzeuge anschaulich erklärt
    Welches Werkzeug leistet was? Was können beispielsweise SAP Extended ECM und SAP Invoice Management by Opentext im Vergleich zu den Standardwerkzeugen? Ausführliche Anleitungen sollen jeweils die konkrete Anwendung sowie die Vor- und Nachteile der Werkzeuge zeigen.
  3. Zukunftsfähiges ECM
    Auch in SAP S/4Hana werden die Standard- und Premiumwerkzeuge unterstützt. Das Buch informiert über die Besonderheiten, die in der neuen Business Suite beachtet werden sollten und welche ECM-Services in der SAP Cloud Platform bereitgestellt werden.

Das Werk ist seit dem 26.07.2019 als Buch (Preis: 79,90 EUR) und E-Book erhältlich, Umfang 574 Seiten. [via Open-PR]

Teilen: