Neues Magazin: Finca Living

Futuremedia

Das Münchner Verlagshaus Geranova Bruckmann vergrößert mit der neuen Wohnzeitschrift »Finca living« sein Portfolio im Home-and-Living-Segment. Im November 2018 hatte der Verlag bereits die Zeitschrift »Zuhause Wohnen« vom Jahreszeiten Verlag übernommen.

Das neue Magazin richtet sich laut Verlag an Liebhaber des mediterranen Landhaus-Stils. Die Leser erwarten

die schönsten Fincas, Landsitze, Villen und deren Bewohner. Außerdem im Heft: authentische Einrichtungsideen, saisonale Deko-Tipps, landestypische Rezepte, traditionelles Handwerk sowie besondere südländische Schauplätze.

Das neue Magazin soll 4x im Jahr erscheinen, Preis 4,95 EUR. Bild: Geranova Bruckmann
Das Magazin soll 4x im Jahr erscheinen, Preis 4,95 EUR. Bild: Geranova Bruckmann

Mit der Zeitschrift will der Verlag nach eigenem Bekunden Menschen ansprechen, die von der südländischen Lebensart begeistert sind. Es soll ein Mix an Themen für das mediterrane Lebensgefühl zwischen Wohnzimmer, Terrasse, Garten und geselligem Beisammensein werden.

»Nach ›Martin Rütter‹, ›Landtiere‹ und ›Neoclassics‹ ist ›Finca living‹ nunmehr die vierte Neugründung, die wir im ersten Halbjahr 2019 auf den Markt bringen«, wird Henry Allgaier zitiert, für den Zeitschriftenbereich zuständiger Geschäftsführer. Der Verlag wolle mit den Neugründungen seine Innovationskraft und seinen Willen zeigen, den deutschen Markt aktiv mitzugestalten.

Die Zeitschrift soll 4x pro Jahr in der Selbermachen Media GmbH, einem Unternehmen des Verlagshauses Geranova Bruckmann, erscheinen. Die erste Ausgabe gibt es seit 5. Juli 2019 für 4,95 Euro am Kiosk. [pm Verlagswebsite]

Teilen: