Open-Source-CRM

Screenshot Demosystem »berliCRM«

Das kostenlose Berlicrm wird als CRM für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ausgelobt, die hauptsächlich im B2B-Geschäft tätig sind. Die neue Version 1.0.17 steht seit 16. Mai 2019 zum Download bereit. Die CRM-Software soll alle Module enthalten, die für die täglichen Vertriebs-, Marketing- und Supportaktivitäten benötigt werden: Kontakt-, Aktivitäten- und Marketingmanagement, E-Mail-Verteiler, Berichte, Ticketsystem, Dokumentenerfassung, SMS Versand, Schnittstellen zu anderen Büro- und Serveranwendungen etc.

Screenshot Demosystem »berliCRM«
Auf der Website von Berlicrm kann die Software als Demosystem getestet werden.

Mit der neuen Version stehe ein Verteilermodul zur Verfügung, mit dem Kontaktlisten für Vertriebs- und Marketingaktivitäten zusammengestellt und verwaltet werden können. Darüber sollen viele Module mit neuen oder verbesserten Funktionen aufgewertet worden sein. Die Software ist eine Abspaltung vom Vtiger-CRM-Projekt mit Fokus auf Anpassung an europäische Normen und Bedürfnisse. Darüber hinaus sollen europäische Besonderheiten wie DSGVO, höhere Anforderungen an die Datensicherheit und Sprachgebrauch stärker berücksichtigt sein. [via Open-PR]

Die Software ist Web-basiert und benötigt einen Webserver, eine Mysql- oder Mariadb-Datenbank sowie PHP ab Version 5.4.

Teilen: