Monat: April 2019


Kampagnenmanagement ohne Chaos

Grafik: obs/Asana

Asana, eine Work-Management-Plattform für Teams, hat die Softwarelösung um eine Version für Marketing- und Kreativabteilungen ergänzt, die es ermöglichen soll, den gesamten Marketing- und Designprozess von Anfang bis Ende zu verwalten. Zu den Hintergründen für die Entwicklung der Markettinglösung führt das Unternehmen eine Umfrage des Content Marketing Institute aus dem Jahr 2018 an, gemäß der […]


Hausmesse zur spanenden Fertigung

Bild: Drehertec

Vom 8. bis zum 11. Mai 2019 präsentiert die Drehertec GmbH ausführliche Informationen zur spanenden Fertigung auf ihrer Hausmesse »Technik Tage« im schwäbischen Denkingen. Als Spezialist für CNC-Anlagen vertritt das Unternehmen den Werkzeugmaschinenhersteller Hyundai Wia im Süden Deutschlands und vertreibt dessen Produkte. Speziell richtet sich die Hausmesse an mittelständische Lohnfertiger, Automobilzulieferer sowie Werkzeug- und Formenbauer. […]


Kognitive Systeme

Möglichkeiten und Perspektiven Durch die Fortschritte bei maschinellem Lernen können hochleistungsfähige kognitive Systeme entwickelt werden. Diese eröffnen zahlreiche neue Perspektiven für den Einsatz smarter Maschinen – nicht nur, aber eben auch und vor allem in der Industrie. Mehr beim Industriewegweiser… industrie-wegweiser.de  


Online-Shop für Baumaschinen-Ersatzteile

in Blick in den neuen Shop für Baumaschinen-Ersatzteile. Bild: Oxid

Für Bauunternehmer soll die Beschaffung von Baumaschinen-Ersatzteilen und Wartungsprodukten mit der neu gegründeten E-Commerce-Plattform von Klickparts komfortabler, schneller und unkomplizierter werden. Der neue Shop, der auf der »Oxid E-Shop Enterprise B2B Edition« basiert, soll laut Presseinfo zunächst mit 60.000 Produkten als Originale (OEM), Ersatzteile in Erstauslieferqualität (OES) oder als preiswerter Nachbau (IAM) starten. Damit will […]


Daten sind das neue Öl

Grafik: Bearingpoint

Unternehmen aus der Automobilindustrie sind sich laut Unternehmensberatung Bearingpoint einig: Wer Big Data und Analytics nicht nutzt, erleide einen Wettbewerbsnachteil. Laut der Unternehmensberatung bestätigten dies 98% der Unternehmen, die an ihrer Expertenumfrage unter 50 Führungskräften der Automobilhersteller und Tier 1-Zulieferer in Europa teilnahmen. Das Thema habe in den vergangenen zwei Jahren deutlich an Fahrt aufgenommen. […]