Neue Messe zum Thema Instandhaltung

Symbolbild

Die Messe Stuttgart greift mit der neuen Messe »In.Stand« die Themen Instandhaltung und industrieller Service im süddeutschen Raum wieder auf. Sie findet vom 23. bis 24. Oktober 2019 stattfinden.

Laut Veranstalter habe das Thema Instandhaltung in Baden-Württemberg einen besonders hohen Stellenwert und soll mit der eigenständigen Fachmesse im Herbst eine adäquate Sichtbarkeit erhalten. Auf der Messe sollen industrielle Dienstleistungen von spezialisierten Serviceunternehmen sowie internen Wartungs- und Instandhaltungsorganisationen abgebildet werden, die an zwei Tagen kompakt das gesamte Spektrum von Consulting und Finanzierung, über Integration und Training, bis hin zu Wartung und Rückbau oder Recycling zeigen will. [pm]

Teilen: