Verbandspodcast

Symbolbild: Pixabay (CC0)

Der Fachverband Software und Digitalisierung im VDMA hat einen Industriepodcast gestartet. Der Podcast will Digitalisierungsthemen für die Industrie erläutern, indem Mitglieder des VDMA ihre Expertise zu einzelnen Themen der Digitalisierung einbringen und aufzeigen, wie ein mittelständisches Unternehmen sich solchen Lösungen widmen und diese gewinnbringend implementieren kann. Die erste Folge behandelt das Thema künstliche Intelligenz. Ein Firmenexperte erläutert, wie die Technologie im eigenen Unternehmen eingesetzt werden kann und welches Know-how sowie welche Infrastruktur dazu benötigt werden.

Die Folge ist laut Fachverband auf Podigee und Spotify verfügbar. Im Laufe dieses Jahres sollen weitere Episoden zu anderen Digitalisierungsthemen folgen. Dabei sollen unter anderem die Themen Plattformökonomie oder User Experience behandelt werden. [pm]

Teilen: