Symbolbild: Pixabay CC0

Buch zu KI im Marketing

Künstliche Intelligenz (KI) ist ein stark diskutiertes Trendthema und findet immer mehr Anwendungen, von Amazons »Alexa« bis hin zu Chatbots im Kundenservice. KI soll auch das Marketing umfassend beeinflussen, denn Prozesse sollen durch Automatisierung intelligenter und individueller gestaltet und somit optimiert werden. Simon Fauser und Kathrin Schlaich erläutern in ihrem Buch »Künstliche Intelligenz im Marketing« das Wie. Die Autoren wollen den Lesern zeigen, dass bisher überwiegend große und führende Unternehmen die Technologie nutzen, aber nun die Zeit der mittelständischen Unternehmen angebrochen sei. Der Einsatz von KI ermögliche gerade in diesem Bereich ein erhebliches Verbesserungspotenzial. Das Buch will sich an genau diese Unternehmen richten und aufzeigen, auf welche Weise KI zu mehr Profit und zufriedeneren Kunden führen kann.

Cover des Buches. Bild: tredition

Cover des Buches. Bild: tredition

»Künstliche Intelligenz im Marketing« von Kathrin Schlaich und Simon Fauser ist im tredition Verlag oder unter der ISBN 978-3-7469-9645-5 zu bestellen. Der Verlag hat es sich nach eigenen Angaben zum Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. [via Open-PR]

Anbieter:

 

Teilen: