Designpreise für Normelemente

Normelemente von Ganter wurden mit Designpreisen ausgezeichnet. / Bild: Ganter

Industriedesign macht Produkte nicht nur ästhetischer, sondern wertet sie insgesamt auf. Es optimiert die Ergonomie genauso wie die Funktionalität, was Normelemente-Spezialist Ganter mit seinen verstellbaren Flachspannhebeln »GN 126« sowie den Bügel- und Maschinengriffen »GN 328« und »GN 428« zeigt. Diese Normelemente passen sich laut Angabe des Unternehmens dank ihrer modernen Formensprache ideal in das Erscheinungsbild moderner Maschinen und Anlagen ein. Zur Verbesserung der Ergonomie werden innenseitige Griffmulden sowie exakte Kantenrundungen eingesetzt. Ganter arbeitet mit der Designagentur Corpus-C aus Fürth zusammen.

Normelemente von Ganter wurden mit Designpreisen ausgezeichnet. / Bild: Ganter

Normelemente von Ganter wurden mit Designpreisen ausgezeichnet. / Bild: Ganter

Die iF International Forum Design Jury zeichnete die Bügel- und Maschinengriffe »GN 328« und »GN 428« sowie die Flachspannhebel »GN 126« mit jeweils einem Award aus. Die Bügel- und Maschinengriffe erhielten zusätzlich den Red Dot Award. Die zeige, dass das Unternehmen zusammen mit der Designagentur auf dem richtigen Designweg sei. [pm]

Teilen: