Automatisierte Kreativität

Obwohl Programmatic Creation schon lange umsetzbar ist, fehle es den Agenturen an Mut, sich der neuen Technik zu nähern. Das sagt Ole John, Chief Operating Officer beim Anbieter Impossible Software, der sich auf Dienstleistungen rund um die dynamische Individualisierung von Echtzeit-Videoinhalten spezialisiert hat. Im Gespräch erläutert John die Herausforderungen bei der programmatischen Kreation von Werbeinhalten.
Teilen: