Die Diskussion geht weiter

cc0 https://pixabay.com/de/magazin-glanz-print-ausgabe-bl%C3%A4tter-2248035/

Machen wir uns nichts vor: Digital ist gekommen, um zu bleiben. Wir können dieses immer weiterwachsende Medium mit seinen Milliarden von Nutzern schlecht ignorieren.

Lesenswerte Replik eines Media-Managers auf die Online-Budgetkürzungen von P&G. Dass man das Rad der Zeit zurückdrehen könnte, hat wohl auch kaum einer geglaubt Der Weg zu etablierten Standards könnte aber noch ein weiter sein.