Home > Neues > Online überholt Print

Online überholt Print

Laut Dialog Marketing Monitor der Post. Alles weitere auf W&V:

Zum ersten Mal hat das Budget hier die Marke von 9 Milliarden Euro geknackt und andere Medienformen überholt. […] Die Printwerbung wird jetzt nur noch auf Rang zwei geführt – 8,5 Milliarden Euro Werbebudget entfallen darauf hochgerechnet.