Home > Marketing-Automation > Die Digitalisierung lässt sich nicht mehr stoppen

Die Digitalisierung lässt sich nicht mehr stoppen

Eine schweizer Sicht auf die digitale Kundenbeziehung, Marketing-Automation und Chatbots gibt’s auf Werbewoche. Die Herausforderungen von Datenschutz und Unternehmensgröße unterscheiden sich aber nicht:

Gerade KMU müssen aufpassen, bei der digitalen Revolution nicht abgehängt zu werden. Viele KMU versuchen immer noch, diese neue digitale Welt mit den Gesetzmässigkeiten der realen Welt zu verstehen, ohne die grundsätzlich unterschiedliche Infrastruktur mit einzubeziehen. Denn sie verstehen das Internet lediglich als einen weiteren Absatzmarkt.